Musik in Gaisburg und in der Lukaskirche

Einer unserer Schwerpunkte in der Gemeindearbeit ist die Kirchenmusik.
Es finden regelmäßig hochkarätige Konzerte in unseren Kirchen statt.

Musik-Gottesdienste und Konzertreihe "Ferne Welten" 

Zu fernen Welten und neuen Formaten lädt die Gaisburger Kirche mit ihren Konzerten und Musik-Gottesdiensten 2021 ein. In einer für die Kultur entbehrungsreichen Zeit hat der neue Kantor der Gaisburger Kirche Lars Schwarze es sich zur Aufgabe gemacht, Kirchenmusik in ganz unterschiedlichen Formaten neu erlebbar zu machen und sich künstlerisch mit dem pandemie-verbundenen Thema der Reisesehnsucht auseinanderzusetzen. Nicht nur ferne Urlaubsziele werden musikalisch erschlossen, auch Abstecher in Fantasiewelten für Harry-Potter-Fans und Zeitreisen in das 18. Jahrhundert, bzw. in die Ära der Stummfilmzeit stehen auf der Reiseroute.  

"Jahr der Orgel"

Als "Instrument des Jahres" kommt die Orgel nicht nur im Solokonzert zur Geltung, sondern erklingt gleichzeitig als Kammermusikpartner im anglikanischen Evensong mit Chorensemble, Synthesizer und Klangmaschine im Stummfilmkonzert („Phantom of the Opera“, 1925) und präsentiert sich als technisches Wunderwerk, welches von Jung und Alt im Kinderkonzert „Flautina und das Geheimnis der Zauberorgel“ spielerisch entdeckt werden kann. Mit „Bach im Kaffeehaus“ verwandelt sich gleich der ganze Jugendstil-Innenraum der Kirche zur Kaffeehausatmosphäre, in der neben Telemanns Tafelmusik die berühmte Kaffeekantate von Johann Sebastian Bach erklingt.

Für alle Konzerte und Gottesdienste 2021 konnten freischaffende Musiker aus Baden-Württemberg und dem gesamten Bundesgebiet gewonnen werden, denen somit wieder finanzielle Unterstützung sowie ein Podium für ihre Kunst ermöglicht werden kann.  

Wichtige Kooperationspartner sind die Staatliche Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Stuttgart und Akademischer Chor und Orchester der Universität Stuttgart. Regelmäßig zu Gast in der Gaisburger Kirche ist auch das Vokalensemble des SWR.

Im folgenden finden Sie alle Konzerte der nächsten Wochen und Monate, wir freuen uns auf Ihr Kommen!